Prof. Dr. Karl Czok: Die Stadt

In der deutschen Geschichte blicken die ältesten Städte auf eine mehr als tausendjährige Vergangenheit zurück. "Glanzpunkte des Mittelalters" nannte sie Engels, "als stehende Heerlager der Kultur" und "Muster bürgerlicher Weisheit" bezeichnete sie Herder. Der Junker Bismarck aber drohte, sie vom Erdboden zu tilgen, da er "der Bevölkerung der großen Städte mißtraue", und Rilke glaubte, "die … Weiterlesen Prof. Dr. Karl Czok: Die Stadt

Gisela Heller: Potsdamer Geschichten

Potsdam, Jahrhunderte hindurch Residenz der preußischen Könige, war lange Zeit Sinnbild einer unheilvollen Politik in Deutschland. In zwei Dutzend Reportagen berichtet Gisela Heller über Vergangenheit und Gegenwart der Stadt, über Legende und Wirklichkeit dieses Symbols preußisch-deutscher Geschichte. Neben Schilderungen von Sanssouci und Cecilienhof, der Entstehung und Geschichte der Filmstadt Babelsberg und dem "roten Nowawes" liest … Weiterlesen Gisela Heller: Potsdamer Geschichten