Mit Gesang wird gekämpft – Lieder der Arbeiterbewegung

"Mit Gesang wird gekämpft" - so hieß ein populäres Arbeiterliederbuch, das 1922 erstmals erschien. "Mit Gesang wird gekämpft" haben wir auch dieses neue Liederbuch unserer Partei genannt. Im Kampf der Arbeiterklasse sind revolutionäre Lieder entstanden, die Ausbeutung und Unterdrückung anprangerten, die zu Einheit und internationaler Solidarität aufriefen - Lieder, die in Zeiten der Not und … Weiterlesen Mit Gesang wird gekämpft – Lieder der Arbeiterbewegung

Werbeanzeigen

Friedrich Schlette: Germanen zwischen Thorsberg und Ravenna

Kulturgeschichte der Germanen bis zum Ausgang der Völkerwanderung Vor dem bewegten Hintergrund der weltgeschichtlichen Auseinandersetzung zwischen den noch urgesellschaftlich organisierten germanischen Stämmen und Stammesverbänden und der historisch bereits überlebten Sklavenhaltergesellschaft, die im Verlauf der ,Großen germanischen Völkerwanderung' zum Untergang des Weströmischen Reiches und zur Entstehung germanischer Königreiche führte, entfalten sich dem Leser die materiellen und … Weiterlesen Friedrich Schlette: Germanen zwischen Thorsberg und Ravenna

Klaus Margraf, Hans-Joachim Albrecht: Ziergehölze gesund erhalten

Ziergehölze in Grünanlagen und Gärten erfreuen uns zu jeder Jahreszeit durch ihr allgemeines Erscheinungsbild, durch auffallende Farben und Formen von Blüten und Blättern sowie malerischen Fruchtschmuck im Herbst. Dieser Schmuckwert kann aber nur dann zur Geltung kommen, wenn die Ziergehölze gesund erhalten werden. In diesem Buch findet der Gartenfreund die hauptsächlich an Laub- und Nadelgehölzen … Weiterlesen Klaus Margraf, Hans-Joachim Albrecht: Ziergehölze gesund erhalten

Fritz Rudolph, Henry Lewenstein, Percy Stulz: Zu den Gipfeln Turkestans

"Hier Lager IV! Hallo Basislager! Haben mittags Pik Energie bestiegen. Sind bester Stimmung. Steigen jetzt in Sindonkessel ab und wollen Tschimtarga über Westflanke angreifen. Melden uns morgen wieder zur üblichen Sendezeit! Ende!" So tönt es aus dem Sprechfunkgerät der deutsch-sowjetischen Pamiro-Alai-Expedition, und die Meldung ist für viele Sturmtage das letzte Lebenszeichen der Spitzengruppe. Auf den … Weiterlesen Fritz Rudolph, Henry Lewenstein, Percy Stulz: Zu den Gipfeln Turkestans

von Anton bis Zylinder – Das Lexikon für Kinder

Buchtipp von Anna Robert Das Kinderlexikon "Von Anton bis Zylinder" war schon zu DDR-Zeiten ein Klassiker. 1967 erschien es zum ersten Mal im „Kinderbuchverlag Berlin“. Ein schönes und liebevoll gestaltetes Buch, das nach der Wende überarbeitet wurde und neu aufgelegt. „Von Anton bis Zylinder“ erklärte schon zu DDR-Zeiten ohne erhobenen Zeigefinger. Das Buch war so … Weiterlesen von Anton bis Zylinder – Das Lexikon für Kinder

Heinrich Brückner: Denkst du schon an Liebe?

Buchtipp von Anna Robert „Denkst du schon an Liebe?“ wird immer wieder als Kult-Aufklärungsbuch der DDR bezeichnet. Das Buch war für Leser ab zwölf Jahre und ich habe es noch heute. An diesem Buch war nichts peinlich, alle Fragen wurden offen beantwortet. Das Buch erschien zum ersten Mal 1976. Umso erstaunlicher finde ich, dass der … Weiterlesen Heinrich Brückner: Denkst du schon an Liebe?