Jiri Krenek: Das Haus am Lärchenwald

Der Autounfall aus Übermüdung bei der Urlaubsreise in die Tatra erweist sich als Flücksfall: Eine Oase der Stille empfängt die streßgeplagten Großstädter in dem kleinen mährischen Dorf. Da sie sich schnell heimisch fühlen, verbringen sie kurzentschlossen ihre Ferien auf dem Lande und machen dabei verblüffende Entdeckungen. Roman-Zeitung 448

Werbeanzeigen

Iwan Turgenjew: Vorabend

Der Roman „Vorabend" wurde 1860 erstmals veröffentlicht. Die zentrale Idee seines Werkes charakterisierend, schrieb der Dichter: „Meinem Roman liegt der Gedanke zugrunde, daß nun bewußt heroische Naturen notwendig sind . . . um die Sache voranzubringen." Diese „ Sache" war für Turgenjew zweifellos die Befreiung Rußlands von der Leibeigenschaft. Obwohl der Dichter politisch seiner eigenen … Weiterlesen Iwan Turgenjew: Vorabend

Roman-Zeitung

Die Roman-Zeitung war eine Heftreihe, die einmal monatlich im Verlag Volk und Welt erschien. 487 Hefte wurden bis 1990 herausgebracht, plus sechzehn Sonderhefte. Ab 1949 erschien sie im Verlag Tägliche Rundschau und sollte zuerst nur der Bekanntmachung sowjetischer Literatur dienen. Der Verlag Volk und Welt übernahm die Reihe ab Heft 36 (Mitte 1952) und das … Weiterlesen Roman-Zeitung