Heinz Entner: Paul Fleming

Ich war an Kunst/und Gut/und Stande groß und reich.Deß Glückes lieber Sohn. Von Eltern guter Ehren.Frey; Meine. Kunte mich aus meinen Mitteln nehren.Mein Schall floh überweit. Kein Landsmann sang mir gleich.Von reisen hochgepreist; für keiner Mühe bleich.Jung/wachsam/unbesorgt. Man wird mich nennen hören/Bis daß die letzte Glut diß alles wird verstören.Diß/Deütsche Klarien/diß gantze dankck' ich Euch.Verzeiht … Weiterlesen Heinz Entner: Paul Fleming

Werner Felix: Franz Liszt

Franz Liszt (1811-1886) übte als Klaviervirtuose, als Komponist, Dirigent und Musikorganisator einen Einfluß aus, für den es im Bereich der Musik in Europa kaum eine Parallele gibt. "Vermöcht' ich es, Entfernten und Fremden und darunter wohl manchen, die nie Hoffnung haben, diesen Künstler in Wirklichkeit zu sehen... - vermöcht' ich es, ihnen ein Bild des … Weiterlesen Werner Felix: Franz Liszt