Dietmar Beetz: Blinder Passagier für Bombay

Pitt und Latte, beide Schiffslehrlinge, sind zum ersten Mal auf großer Fahrt. In Port Sudan kommen zwei Inder als Passagiere an Bord. Noch ahnt niemand, wieviel Aufregung daraus erwachsen wird.Jugendbuchreihe Verlag Neues Leben3. Auflage 1978Illustrationen Werner Ruhner

Hasso Grabner: Anka und der große Bär

Anka kann den "Bär" Gerhard schon leiden. Aber wie soll sie ihm das zeigen, wo er doch die Studentin für hochnäsig und unzugänglich hält und glaubt, daß sie ihn "auf die Schippe" nehmen will. Jugendbuchreihe Verlag Neues Leben 1969Illustrationen Heinz Völkel

Hans Weber: Meine Schwester Tilli

Wahrscheinlich bin ich ein besonderer Fall von Frühentwicklung, denkt Tilli und beschließt, fest zu Robert zu halten - ihren Eltern und den Geschwistern zum Trotz. Ein Glück, daß wenigstens Bruder Hannes sie versteht, obwohl oder vielleicht gerade weil er selbst mit seiner Tanja nicht ganz zurechtkommt. Jugendbuchreihe Verlag Neues Leben 7. Auflage, 1981 Illustrationen Volker … Weiterlesen Hans Weber: Meine Schwester Tilli

Maria Nurowska: Das Mädchen im Elfenbeinturm

Es ist nicht leicht für Anka. Ihr Leben wird von ihrer Herzkrankheit bestimmt. Bei ihr läuft alles langsamer ab. Strengt sie sich an oder regt sie sich auf, wird das in der Regel sofort mit einem Anfall bestraft. Es gäbe eine Möglichkeit, dem ein Ende zu machen; eine Herz-Operation soll ihr helfen. Aber die Eltern … Weiterlesen Maria Nurowska: Das Mädchen im Elfenbeinturm