Eduard Klein

Eduard Klein wurde am 25. Juli 1923 als Sohn eines jüdischen Geschäftsmannes in Wien geboren. Er besuchte die Handelsakademie in Wien und war als kaufmännischer Angestellter tätig. Nach dem Anschluss Österreichs an das Deutsche Reich floh Eduard Klein mit seinem Vater und seinem älteren Bruder Walter Klein 1938 in die Tschechoslowakei und Ende 1939 weiter über Dakar nach Chile. Dort begann Klein mit dem Verfassen literarischer Texte. 1943 trat er der Kommunistischen … Weiterlesen Eduard Klein

Werbeanzeigen

Klaus Klauß

Klaus Klauß wurde 1933 geboren. Er studierte von 1953 bis 1957 Geschichte und anschließend Archivwissenschaften. Er promovierte 1966 in Geschichte und ist seit 1959 in wissenschaftlichen Institutionen tätig. Er arbeitete u. a. an Quelleneditionen mit und schrieb Features für den Schulfunk. Der vierte Schlüssel ist seine erste belletristische Arbeit. Entnommen aus "Der vierte Schlüssel".

Wolf Spillner

Wolf Spillner wurde am 30. Mai 1936 in Herzberg am Harz geboren und ist ein deutscher Naturfotograf und Schriftsteller. Als er 13 Jahre jung war,  zog die Mutter mit ihm in ein Landhaus in der Lüneburger Heide, mit 16 Jahren war er elternlos. 1955 siedelte er aus Protest gegen die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik Deutschland in die DDR über. Er lebte in der Naturlandschaft Mecklenburgs und war Mitbegründer der Künstlerkolonie Drispeth. Heute … Weiterlesen Wolf Spillner

Erik Neutsch

Dieter Noll (l.), Erik Neutsch (m.) und Jürgen Kuczynski (r.) 1981 This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Germany license. Erik Neutsch wurde am 21. Juni 1931 in Schönebeck, Kreis Calbe a./S., preußische Provinz Sachsen, geboren. Er stammte aus einer Arbeiterfamilie. Nachdem er die Oberschule besuchte und das Abitur bestand, trat er 1949 der SED und der … Weiterlesen Erik Neutsch