Heinrich Hoffmann: Der Struwwelpeter

„Gegen Weihnachten des Jahres 1844, als mein ältester Sohn drei Jahre alt war, ging ich in die Stadt, um demselben zum Festgeschenke ein Bilderbuch zu kaufen, wie es der Fassungskraft des kleinen menschlichen Wesens in solchem Alter entsprechend schien. Aber was fand ich? Lange Erzählungen oder alberne Bildersammlungen, moralische Geschichten, die mit ermahnenden Vorschriften begannen … Weiterlesen Heinrich Hoffmann: Der Struwwelpeter

Werbeanzeigen

Prosper Mérimée: Colomba

In Colomba geht es um Blutrache. Die Schwester fordert vom Bruder, dass er den toten Vater rächen soll. Der Bruder möchte das Gericht entscheiden lassen und macht zum Schluss seine eigene Erfahrung mit der Gerichtsbarkeit. Die Geschichte erschien erstmalig am 1. Juli 1840 in der "Revue des Deux Mondes". Kurz zum Autor: Prosper Mérimée lebte … Weiterlesen Prosper Mérimée: Colomba

Doris Lessing: Winter im Juli – Kurzgeschichten

"Manchmal komme ich mir vor wie in Blaubarts Burg. Überall Türen, die ich öffne, und hinter jeder Tür sitzt jemand mit zerrissener Seele." In diesen siebzehn ausgewählten, zwischen 1951 und 1972 erschienenen Kurzgeschichten stößt die englische Erzählerin Doris Lessing manche Tür auf und eröffnet dem Blick nicht nur eine schöne südafrikanische Szenerie oder die graue, … Weiterlesen Doris Lessing: Winter im Juli – Kurzgeschichten

Ho-gia-Huong/Do-Ngoan/Boscher: Wörterbuch Deutsch Vietnamesisch

Das vorliegende Wörterbuch umfaßt etwa 12.000 Stichwörter sowie zahlreiche phraseologische Wendungen. Die Stichwörter wurden unter dem Gesichtspunkt des praktischen Bedarfs ausgewählt und berücksichtigen viele Begriffe aus dem Bereich des gesellschaftspolitischen Lebens sowie eine Vielfalt von Neubildungen aus Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaft. Der besondere Wert des Buches liegt in der konsequenten Beifügung deutscher erklärender Zusätze zum … Weiterlesen Ho-gia-Huong/Do-Ngoan/Boscher: Wörterbuch Deutsch Vietnamesisch

Wladimir Sutejew: Lustige Geschichten

"Allen Kindern verrate ich mein Geheimnis: Ich schreibe mit der rechten Hand und zeichne mit der linken. So weiß jede, was die andere gerade macht. Denn meine Gestalten haben ihren ganz eigenen Charakter und ich muss wissen, wie es ihnen ergeht bei so vielen Abenteuern." Das schreibt der russische Autor und Zeichner Wladimir Sutejew, dessen … Weiterlesen Wladimir Sutejew: Lustige Geschichten

Hans-Dieter Bräuer: Dean Reed erzählt aus seinem Leben

Am 22. September 2018 wäre Dean Reed 80 Jahre alt geworden. Sein Tod ließ Fragen offen. Es sah alles nach einem Selbstmord aus. Da in den DDR-Nachrichten aber von einem Unglücksfall gesprochen wurde, sprossen Theorien, nach denen die verschiedensten Geheimdienste ihr Hand im Spiel gehabt haben sollen.Wie auch immer, ich freue mich, dass ich eine … Weiterlesen Hans-Dieter Bräuer: Dean Reed erzählt aus seinem Leben

Hannes Bahrmann, Christoph Links: Wir sind das Volk – Die DDR zwischen 7. Oktober und 17. Dezember 1989 – Eine Chronik

"Wir sind das Volk" - dieser schlichte Satz hat Weltgeschichte gemacht. Er bündelte unterschiedliche Interessen zu gemeinsamem Aufbegehren, er diente als Sprengkraft und als Programm. Seine Signalwirkung rührt aus vier Jahrzehnten Propaganda her, in denen eine sich immer mehr vom Volk entfernende Führung immer lauter behauptete, alles für das Volk zu tun, ganz in seinem … Weiterlesen Hannes Bahrmann, Christoph Links: Wir sind das Volk – Die DDR zwischen 7. Oktober und 17. Dezember 1989 – Eine Chronik