Autorenkollektiv: „Geschichte Berlins von den Anfängen bis 1945“

Die Autoren Dr. Heinz Seyer vom Märkischen Museum („Die geographische Lage Berlins. Ur- und Frühgeschichte“), Prof. Dr. Eckhard Müller-Mertens von der Humboldt-Universität zu Berlin („Die Entstehung Berlins. Die mittelalterliche Stadt“), Prof. Dr. Helga Schultz vom Zentralinstitut für Geschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR („Residenzstadt im Spätfeudalismus«), Dr. Laurenz Demps und Prof. Dr. Ingo Materna von der Humboldt-Universität zu Berlin (»Preußens Hauptstadt in der kapitalistischen Periode«, »Die Hauptstadt des kaiserlich-imperialistischen Reiches« und »Berlin zwischen der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution und der Befreiung vom Faschismus«) zeichnen ein anschauliches Bild von Berlin in den vorsozialistischen Gesellschaftsformationen.

Dietz-Verlag Berlin

1. Auflage, 1987

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s