Jewgeni Ryss: Beweisaufnahme

Jewgeni Ryss (1908-1973) war in verschiedenen Berufen tätig. Anfang der dreißiger Jahre trat er mit ersten literarischen Arbeiten an die Öffentlichkeit. In diesem Roman erzählt Ryss die Geschichte einer Freundschaft zwischen drei Jugendlichen, die auf eine harte Probe gestellt wird, als einer von ihnen unter Mordanklage gerät.

Verlag Neues Leben Berlin 1985

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s