Rudolf Szamos: Großfahndung mit Kantor

Es war kurz vor dreiundzwanzig Uhr, als Hauptmann Satori, begleitet von Obermeister Csupati umd dem Fährtenhund Kantor, auf dem Hof der Polizeiinspektion einen Funkwagen bestieg, um zu einem in der Stadt gastierenden Zirkus zu fahren.
Zu dieser Zeit ahnte Satori nicht, welche Schicksalswende Leo, einer der dressierten Berberlöwen, für sie bringen würde.

Im Fernsehen der DDR wurden die Bücher in 4 Folgen ausgestrahlt. Die Deutsche Erstausstrahlung war am 29.02.1980 im DDR1.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s