Erwin Strittmatter: Tinko

Tinko ist ein Kinder-/Jugendbuch von Erwin Strittmatter, an dessen Titel ich mich noch erinnere. Allerdings habe ich keine Erinnerung daran, das Buch damals als Kind gelesen zu haben. Ich lass mich also überraschen, ob ich was verpasst habe. Tinko lebt bei den Großeltern auf dem Hof in Märzbach. Der Krieg und die Hungerjahre sind vorbei. … Weiterlesen Erwin Strittmatter: Tinko

Joachim Wohlgemuth: Der Vater bin ich

Industriemaler zu lernen macht ihm wenig Spaß. Mehr Spaß macht's, mit Gabi zusammen zu sein, die glaubt, daß er mindestens zwanzig sei, und von der er selbst dann nicht lassen will, als sie ihm sagt, er nehme die Liebe zu ernst. Verlag Neues Leben Berlin 1977 Illustrationen von Regine Schulz Jugendbuchreihe

Waldemar Spender: Als Flups kleiner wurde

Buchvorstellung von Anna Robert „Als Flups kleiner wurde“ von Waldemar Spender erschien 1972 in der Reihe "Die kleinen Trompeterbücher". Da ich dabei bin alle Trompeterbücher auch vom Inhalt her zu erfassen, stieß ich auch auf dieses Buch. Es ist ein Kinderbuch, aber es hat mich berührt und auch nachdenklich gemacht. Flups – sein richtiger Name … Weiterlesen Waldemar Spender: Als Flups kleiner wurde

Erwin Geschonneck: Meine unruhigen Jahre

"Er ist uns kein Unbekannter, ja er ist uns vertraut - der Schauspieler Erwin Geschonneck. In mehreren Generationen schon hat er seine Spuren hinterlassen, hat mit seiner Kunst zum Nachdenken, Verstehenwollen, Parteiergreifen angeregt, so selbstverständlich, daß man glaubt, gut mit ihm bekannt zu sein. Nun stellt er sich uns mit seinen Lebenserinnerungen vor. Sind die … Weiterlesen Erwin Geschonneck: Meine unruhigen Jahre

Kurt Held: Die rote Zora und ihre Bande – Teil 2

Nur Zora und ihre Bande kümmern sich um den zwölfjährigen verwaisten Branko, befreien ihn aus dem Gefängnis und nehmen ihn bei sich auf. Sie hausen in der alten Burgruine und wehren sich gegen Ungerechtigkeiten. Von der Polizei werden sie gesucht, doch sie führen sie und die reichen Bürger der kleinen kroatischen Hafenstadt mit List und … Weiterlesen Kurt Held: Die rote Zora und ihre Bande – Teil 2

Das Riesenspielzeug und andere deutsche Sagen

Ein Riesenfräulein ging einstmals spazieren, da sah es einen Bauern, der seinen Acker pflügte. Das niedliche Ding gefiel ihm, es bückte sich und nahm den Mann samt Pflug und Pferden in seine Schürze. Doch in der Burg der Riesen wurde dem Mädchen ein unerwarteter Empfang zuteil... Schöne alte Sagen wurden in diesem Bändchen für etwa … Weiterlesen Das Riesenspielzeug und andere deutsche Sagen

Patty Frank: Die Indianerschlacht am Little Big Horn

Im Frühjahr 1876 traf General Custer mit dem 7. Kavallerieregiment am Little Big Horn auf die Krieger der von Sitting Bull geführten Indianerstämme. Custers Truppen wurden zum größten Teil aufgerieben; er selbst kam ums Leben. Es gelang Sitting Bull zunächst, seine Völker in Sicherheit zu bringen. 1881 ging er schließlich in die Reservation und wurde … Weiterlesen Patty Frank: Die Indianerschlacht am Little Big Horn